Herzlich Willkommen

BERLIN-SCHOCKT rettet Leben –
Machen Sie mit!

News

Mittwoch 03. April 2019

Menschen Helfen! Berlin Schockt

FSJ´ler Dennis Weigel bei der Spendenübergabe am 3. April 2019 in den Räumen des Tagesspiegels. Foto: ASB Berlin / S. Bär

Herzlichen Dank Menschen Helfen! Die Spendenaktion des Tagesspiegels hat Berlin Schockt heute eine Spende von 2.149,- Euro für einen Übungsdefi und die Übungspuppe Anne überreicht. Projektleiterin Melanie Rohrmann freut sich über die finanzielle Unterstützung: „Wir bedanken uns herzlich bei der Tagesspiegel Aktion ‚Menschen Helfen‘ und ihren Spenderinnen und Spendern. Dank ihrer Hilfe können wir Berührungsängste abbauen und mehr Menschen für die Reanimation gewinnen. Wir freuen uns auf den Übungs-Defi und die Übungspuppe „Anne“, die BERLIN SCHOCKT fortan bei öffentlichen Veranstaltungen in Berlin begleiten werden.“

Die Leserinnen und Leser des Tagesspiegels unterstützen bei der alljährlichen Aktion soziale Projekte aus ganz Berlin. Dieses Jahr wurde die Spendensumme von insgesamt 425.000 Euro wurde auf 63 soziale Projekte in Berlin und Brandenburg aufgeteilt. Vom ASB Berlin wurden außerdem das Projekt Wünschewagen mit 15.000,- Euro bedacht.


Defibrillatoren in Ihrer Nähe